Spenden Sie Ihr altes Handy!

Spenden Sie Ihr altes Handy!

Recycling spart wertvolle Rohstoffe und schont damit den Lebensraum von Schimpansen und Gorillas.

Recycling spart wertvolle Rohstoffe und schont damit den Lebensraum von Schimpansen und Gorillas.

Durchschnittlich alle zwei Jahre tauscht ein Handynutzer sein Gerät gegen ein neues aus, das alte liegt dann meist unbenutzt in einer Schublade. In jedem Mobiltelefon steckt allerdings das Metall Tantal, das aus dem Erz Coltan gewonnen wird. Ca. 30 Prozent der weltweit geförderten Menge an Coltan werden im Zentralafrikanischen Regenwald abgebaut,

der Heimat von Schimpansen, Bonobos und Gorillas. Um an das Metall unter Tage vorzudringen, werden stündlich große Flächen des natürlichen Lebensraums vieler Menschenaffen zerstört. Sie werden vertrieben oder gejagt und dienen den Minenarbeitern sogar als Nahrung.

3.1.4.051

Sammelstelle im Zoo

Sammelstelle im Zoo

Im Service-Center am Eingang des Zoos ist eine Sammelstelle eingerichtet. Die gesammelten Handys werden fachgerecht recycelt, wertvolle Rohstoffe wie Kupfer, Nickel, Kadmium, Aluminium und eben Coltan können wieder gewonnen werden.

Der Bedarf an Rohstoffen und die damit verbundene Zerstörung des Regenwalds werden so gemindert. Für jedes Alt-Handy erhält die Zoostiftung einen Betrag überwiesen.

275x196 Handysammeln

Keine Zeit für den Zoo? Dann kostenfrei versenden!

Keine Zeit für den Zoo? Dann kostenfrei versenden!

Laden Sie sich hier das Versandetikett herunter

Laden Sie sich hier das Versandetikett herunter

Falls Sie keine Möglichkeit haben, Ihr altes Handy im Zoo abzugeben, können Sie es auch kostenfrei und direkt an den Recycling-Dienstleister senden.

Bitte laden Sie sich hier das Versandetikett (pdf) herunter.

Vielen Dank!

Hinweis:
Vor dem Versand SIM-Karte und eventuell enthaltene Speicherkarten entnehmen und die Daten auf den Handys löschen, da das Handy per Post versandt wird.

Entdecken Sie die sanften Riesen